How to Draw - Zuckerstangen


Huhu Ihr süßen, ich wag es heut mal mit meinem ersten kleinen Tutorial hier auf meinem Blog, ganz viele von euch haben es ja schon auf Insta entdeckt, aber ich wollte es nicht irgendwo in meinem Feed verstecken, sonder für euch auch ein bisschen einfacher machen. deshalb werd ich ab heute auch hier immer wieder mal kleine Tutorials für euch zaubern.

 

Also raus mit den Aquarell Farben, spitzt die Bleistifte und her mit dem Malwasser zum Pinsel tunken ... heut wird es hier zuckersüß und weihnachtlich.

  • Skizziere das Motiv mit Bleistift vor, so tust du dich beim malen später leichter
  • Wenn du dir bei der Skizze schwer tust, hab ich dir ein eine kleine Skizze vorbereitet die du am ende des Post runter laden kannst

  • Misch dir auf deiner Farbpalette einen schönen Rotton an und beginne Schritt für Schritt  die roten Flächen zu kolorieren. Beginne erst mal mit viel Wasser und wenig Farbe
  • Füge Schicht für Schicht mehr Farbe hinzu – daraus Entstehen dann an den den Kanten Licht und Schatten

  • Lass die roten Flächen ein wenig trocknen und misch dir während dem warten einen schönen Farbton für deine Schleife an. Beginne auch hier wieder mit viel Wasser und wenig Farbe
  • mit einem dunklerem Ton bzw mit mehr Farbe als Wasser kannst du jetzt vorsichtig all die Flächen färben die im Schatten liegen. So erzeugst du eine Dreidimensionalität und das Motiv wirkt realer.

  • Lass deine Schleife ein wenig trocknen dass sich die Farben nicht vermischen und beginne mit deinen Blättern. auch hier wieder Schicht für Schicht und von Hell zu dunkel.
  • Mit immer mehr Farbe und dunkleren Tönen kannst du jetzt Schatten und Struktur der Blätter nachbearbeiten. nach einer kleinen Trocknungszeit kannst du die Beeren in einem schönen Rot anmalen.

  • Aquarellfarben lassen sich mit Wasser wieder lösen. Deshalb kannst du jetzt mit deinem feuchten Pinsel an den Stellen die Heller sein sollen kreisförmig die Farbe wieder lösen und mit einem Taschentuch abtupfen. Somit bekommst du an diesen Stellen die Helligkeiten in dein Motiv.

Fertig sind deine Zuckerstangen! 

 

Ich hoffe mein Tutorial hat dir Spaß gemacht und du hast ganz zauberhafte Zuckerstangen gezaubert!


Falls du dich mit der Skizze ein wenig schwer tust, kannst du hier mein Free Print runterlasen - ausdrucken und als Vorlage verwenden.

Viel Spaß beim Malen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Heidi (Dienstag, 16 Oktober 2018 12:00)

    Oh wie süß ist das denn?! Vielen Dank für das Tutorial - ich hab mir gleich die Vorlage runtergeladen und losgemalt! Deins ist natürlich super schön, aber bei mir hat’s auch echt gut geklappt! Ich freu mich schon aufs nächste Tutorial!

KONTAKT

Geliebtes Chaos

Celsiusstraße 17c

86899 Landsberg am Lech

INFORMATIONEN

Zahlungsmöglichkeiten

Versandkosten

Newsletter

Zahlungsmöglichkeiten

Vorauskasse

Paypal

Kreditkarte